Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Wasser'

Das Kreuz mit dem Titel

Die Idee zu einer Story ist geboren, die ersten Stichworte werden eifrig fixiert und schon konkurrieren die infrage kommenden Titel miteinander. Soll die Story nun „Der grüne Daumen“ oder vielleicht „Die gute Seite des Plastik“ oder eventuell bloß „Wassersparen“ heißen?

Read Full Post »

Die Erbschaft

Es dauerte einige Zeit. Sehr oft erreichten die Nachrichten in Form eines Briefes den Empfänger erst nach vielen Tagen oder Wochen. Also kam es recht selten vor, dass der Adressat zu kurz bevorstehenden Ereignissen eingeladen wurde oder andere Dringlichkeiten diesen Weg nahmen. Kaum jemand konnte Schreiben oder Lesen und allein darum wurde es stets zu […]

Read Full Post »

Urlaub oder Umzug

Das ist die Frage. Entspannt ankommen, sich der Umgebung widmen, die Unterbringung in Augenschein nehmen und sich den Wonnen der kommenden Tage hingeben. Nicht mehr an Pflichten, Stress und andere Unannehmlichkeiten denken und sich verwöhnen lassen. Den Tag und die Nacht genießen, den guten Getränken und dem reichlichen Essen zusprechen, faulenzen und den Blick zur […]

Read Full Post »

Es war 1962, als diese sechs Teile als Filmreihe des gleichnamigen Spielfilms von 1959 über den Bildschirm im Wohnzimmer flimmerten, und mich Bekanntschaft mit einem Herrn Weiss machen ließen. Erst viel später steuerte Hans Weiss in der Rolle des Kapitäns das Traumschiffs, und erlangte zum zweiten Mal bundesweite Popularität.

Read Full Post »

Der krumme Hartmann

Wir befinden uns in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts in einem idyllischen Dorf eines Tals in der nördlichen Schweiz. Strom und warmes Wasser existierten ausschließlich bei den Begüterten. Papiergeld kam erst im Jahre 1907 in Umlauf und das Hauptverkehrsmittel war die Kutsche. Zwei Dinge waren schon immer da: Das Leben und der Tod. Hartmann […]

Read Full Post »

Der krumme Hartmann

Was ist gruselig, schockierend, mysteriös, unheimlich, metaphysisch, übersinnlich, und geheimnisvoll? „Der krumme Hartmann“ – Der neue Roman von Lutz Spilker! Wir befinden uns in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts in einem idyllischen Dorf eines Tals in der nördlichen Schweiz. Strom und warmes Wasser existierten ausschließlich bei den Begüterten. Papiergeld kam erst im Jahre 1907 […]

Read Full Post »

Zugegeben, eine volle Lotte könnte eine völlig zugedröhnte Person sein und ein volles Rohr ist eben noch voll, schon wieder voll oder wird nie leer. Dieses Unschuld heuchelnde Adjektiv kann bei diffuser Benutzung irreparablen Schaden anrichten, wenn es in Verbindung mit dem direkten Gegenteil fahrlässig eingesetzt wird. Dennoch behaupten einige Zeitgenossen, dass es voll leere […]

Read Full Post »

Früher war alles besser

War früher wirklich alles besser? Gut, besser, am besten. So lautet zumindest die korrekte Komparation dieser Adjektive, aber darum geht es wohl kaum. Beängstigend ist jedenfalls die Annahme jener, welche früher (noch) nicht dabei waren, dass es immerhin besser gewesen sein könnte. Diese Unsicherheit kommt allerdings erst gar nicht auf, denn die, die wann-auch-immer dabei […]

Read Full Post »

Den menschlichen Ohren wird viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Nicht nur, dass sie uns mit akustischen Signalen versorgen und an allem teilhaben lassen – nein – sie dienen den Menschen auch als Gebrauchsgegenstand. Sauber halten sollte man sie auf alle Fälle und das Abkratzen der Eierschalen steht dabei im Vordergrund, um Platz für Notizen zu […]

Read Full Post »

Genau genommen gehen Null (in Zahlen: null) Beine in welche Stadt auch immer. Wenn von Gehen die Rede ist, spricht man selbst seitens der Orthopäden von Füßen, weniger von Beinen. Die Frage ist demnach irreführend und geht maximal als Fangfrage durch. Genau genommen wäre gleichsam zu klären, um welche Stadt es sich handelt. Evtl. ist […]

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen