Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Internet'

Keine Nachrichten

Wie einsam, verlassen und völlig entrückt man sich fühlt, wenn der Fernseher streikt und keine Nachrichten den Tag einläuten. Auch das Internet bietet keine große Hilfe, wenn der Fernseher als Monitor genutzt wird, aber – wie erwähnt – streikt. Dann ist der Tag hin; zumindest jedoch völlig anders. Irritiert gehe ich ans Fenster. Schwein gehabt, […]

Read Full Post »

Mit Pauken und Trompeten

oder mit Trommeln und Rauchzeichen Irgendwie müssen sich Menschen über große Distanzen verständigen, sich mitteilen und austauschen können. Müssen sie das wirklich? Einige Leute sind völlig anderer Ansicht. Da werden Kommunikationsportale des Internets einfach unzugänglich gemacht und siehe da, kein Schwein begeht´, aufgrund dieser nonverbalen Kastration, Selbstmord.

Read Full Post »

Die Zeiten haben sich geändert. Konnte man noch vor einigen Jahren unbedacht durchs Internet surfen, so hat’s den PC heutzutage binnen weniger Minuten erwischt. Auf irgendeiner Seite im WWW hat sich der Rechner infiziert und verweigert den Dienst. Plötzlich funktioniert nichts mehr so, wie man es erhofft und nicht selten ist das gute Stück dann […]

Read Full Post »

Internet, Sex und die Pubertät

Unzählige Buchseiten füllen das Thema und mindestens ebenso viele schlaue, wie auch weniger schlaue Leute haben sich dem Thema schon angenommen: Pubertät. Irgendwie ist das alles an mir vorbei gegangen. Weder Akne noch merklicher Stimmbruch, plötzlich eintretender Bartwuchs oder sonstige Merkmale begleiteten mich. Ich pubertierte so still vor mich hin. Das Einzige was ich spürte […]

Read Full Post »

Mehr Geister als Rufe

Ein Schuldiger muss stets gefunden werden, das ist klar. Doch wer oder was ist es nun? Das Internet sei noch nie zuvor mit einem derart hohen Anteil ausländerfeindlicher Seiten aufgetreten… so liest man es momentan ein wenig zu oft und pardon, es langweilt ein wenig. Derlei stereotype Aussagen klingen nicht überzeugend. Eher schon unmotiviert solidarisch, […]

Read Full Post »

Der Kampf um die Klicks

Es sind nicht nur die bekannten Portale, welche um die Gunst des WWW-Users buhlen, es sind vorrangig die privaten und weniger bekannten Webseiten, die ein kleines Stück vom großen Kuchen bekommen wollen. Viele findige Seitenbetreiber nutzen den Erfolg großer Portale und springen auf einen fahrenden Zug. Die Satelliten um das Portal Twitter sind kaum noch […]

Read Full Post »

Es sind keine Gerüchte mehr, es ist tatsächlich so: Google wird sich – und dem Rest der Welt – ein eigenes Betriebssystem präsentieren. Was mich persönlich ein wenig irritiert ist einer der seitens Google angeführten Gründe. „Die meisten Betriebssysteme seien zu einer Zeit entstanden, als es das Internet noch nicht gab“ liest man u. a. […]

Read Full Post »

Das wirklich Schöne am Internet ist, dass es zwar ständig wächst, aber nie voll werden kann. Und überlaufen kann es schon gar nicht. Dem gemäß initiiert man ein paar neue Blogs, gleich ein paar auf einen Streich und erhebt sie in schwindelnde Höhen, jedenfalls was das Niveau angeht. Hier bloggt man nicht im ordinären Sinne, […]

Read Full Post »

Urheberrechtsverletzung durch rechtswidrige Foto-Nutzung im Internet rechtfertigt doppelten Schadensersatz Benutzen Unbefugte Fotos im Internet ohne Zustimmung des Urhebers oder des Rechteinhabers, so machen sie sich schadensersatzpflichtig. Doch können sich Geschädigte in diesem Fall nicht nur auf den einfachen Schadensersatz berufen.

Read Full Post »

Als der von Georg Orwell geschriebene Roman „1984“ im Jahre 1949 erschien, hielt man seine Phantasien für Utopie. Heutzutage ist es Alltag und von der einstigen Utopie blieb nichts mehr übrig. Kameras stehen und hängen an allen erdenklichen Stellen, Daten werden ausspioniert und gesammelt, Menschen werden privat oder am Arbeitsplatz beobachtet und alle möglichen Bewegungen […]

Read Full Post »

Mediendisput: „Das Ende des Journalismus: Ist unsere Mediendemokratie noch zu retten?“ Berlin – Bedeutet das Verschwinden der gedruckten Zeitung das Ende des Journalismus? Muss der Staat die Presse retten? Brauchen wir eine öffentlich-rechtliche Zeitung? Und sind Blogs, Twitter, Google und Co. eine ernsthafte Konkurrenz für professionelle Journalisten?

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: