Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Erde'

Alle auf dieser Erde befindlichen Lebewesen nehmen sich wahr. Es liegen drei Zeiten zugrunde: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Aus der Vergangenheit kommend, in der Gegenwart nicht verharrend, sondern sich zur Zukunft hin bewegend, wird der Augenblick der Gegenwart lediglich durch die Synchronität wahrgenommen. Die – einem Ballet – gleichzeitige Aktion der Existenz auf diesem Planeten […]

Read Full Post »

Egal wer da kam: Versteckt wurde sich offenbar immer! Kam die Verwandtschaft, wurde genau an diesem Tag die Türklingel repariert, oder sonst wie außer Gefecht gesetzt. Auch als die Russen kamen war es kaum anders. Vom Gasmann soll gar nicht erst angefangen werden, und nun ist es … tja wer bloß? Der Sturm? Aus einem […]

Read Full Post »

Bei vielen geflügelten Worten und angestaubten Weisheiten, entsteht oftmals das Gefühl, dass es sie nur des Reimes wegen gibt und ansonsten wenig Sinn machen. So lautet eine dieser unbeholfenen Weisheiten: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.

Read Full Post »

Der Stand der Dinge

Und danach richtet man sich, nach dem Stand der Dinge. Generell betrachtet nicht, denn es herrschen zuviel unterschiedliche Kulturen und die wiederum besitzen eigene Perspektiven, nach denen sich dann gerichtet wird und nach denen nicht selten auch gerichtet wird. Gesetze (z. B.) gibt es überall. Allerdings sind diese recht unterschiedlich und was evtl. hier erlaubt […]

Read Full Post »

Auf dieser Erde existieren drei verschiedene Lebensformen, die sich in Pflanzen, Tiere und Menschen unterteilen. Menschen lachen. Humor ist eine dieser Voraussetzungen zum Lachen. Nun könnte daraus gefolgert werden, dass nur dort, wo auch gelacht wird, Humor zugegen ist, bzw. umgekehrt. Das Ergebnis wäre stets dasselbe. Lachen. Tiere lachen auch nicht. Jedenfalls lachen sie nicht […]

Read Full Post »

Goldene Regeln

Golden ist nicht goldig Warum es gerade das Güldene trifft ist unerklärlich. Schließlich ist Gold nur hier auf der Erde etwas besonderes, oder wird zumindest dazu gemacht. Woanders liegt es evtl. palettenweise herum und besitzt den Wert eines Stapels Altpapier.

Read Full Post »

Moderne Barbaren

Zugegeben, es sind schon einige Jahre her, als ich im Buch der Rekorde vom größten oder umfangreichsten Menu las. Ich meine mich an „gefülltes Kamel“ erinnern zu können und es rief in mir die Erinnerung an den Film „der große Blonde mit dem schwarzen Schuh“ hervor.

Read Full Post »

Mensch 2.0

Als das restliche Universum umgestellt wurde und auch im Internet unter www.Galaxis.zwonull besucht werden konnte, korrigierte man auch endlich die Bewohner der Erde auf »Mensch 2.0«. Eine erdrückende Stille herrschte plötzlich. Kein Geräusch drang in die Ohren, nur der Wind rauschte ab und zu und das leise Surren der allerorts anzutreffenden Klimaanlagen war vernehmbar.

Read Full Post »

Bumm

Irgendwo in weiter Ferne, am anderen Ende des Universums, hörte man von den Nöten hier auf Erden. Die irgendwann von irgendwem aufgeteilten Flächen, die auf der Erde als Nation bekannt sind, haben sich mit den Jahren derart verausgabt, dass ohne Übertreibung von einer Pleite gesprochen werden kann. Dieser Zustand betrifft recht viele Nationen und summiert […]

Read Full Post »

Wie Donnerhall zog es durchs Universum, denn Gott hatte nicht nur Adam und die Erde, sondern viele Lebewesen auf ebenso vielen Planeten geschaffen. Und so rief Gott sein Produkt Adam zurück, denn wie sich mittlerweile zeigt, weist das Modell ‚Adam‘ Fehler auf.

Read Full Post »

Stand doch erst unlängst zu lesen, wie viele Menschen seit jeher schon auf der Erde gelebt haben und man darf getrost davon ausgehen, dass sie auch gestorben sind. Angesichts eines Friedhofs dürfte jedem umgehend klar sein: Auch du wirst irgendwann sterben! Doch schon zu Lebzeiten will man an den Sensemann erinnern, ihn bei jeder denkbaren […]

Read Full Post »

Am Rad der Zeit

Verlockend ist es auf jeden Fall und allein die Vorstellung reizt. Könnte man bloß am Rad der Zeit drehen und zwar nach Belieben in jede Richtung. Sämtliche Geheimnisse wären plötzlich keine mehr, wenn man mit eigenen Augen die Dinge und deren Verlauf verfolgen könnte. Etliche Situationen, welche die Drehbuchautoren und Filmemacher rund um diesen Globus […]

Read Full Post »

Mehr Geister als Rufe

Ein Schuldiger muss stets gefunden werden, das ist klar. Doch wer oder was ist es nun? Das Internet sei noch nie zuvor mit einem derart hohen Anteil ausländerfeindlicher Seiten aufgetreten… so liest man es momentan ein wenig zu oft und pardon, es langweilt ein wenig. Derlei stereotype Aussagen klingen nicht überzeugend. Eher schon unmotiviert solidarisch, […]

Read Full Post »

Das wirklich Schöne am Internet ist, dass es zwar ständig wächst, aber nie voll werden kann. Und überlaufen kann es schon gar nicht. Dem gemäß initiiert man ein paar neue Blogs, gleich ein paar auf einen Streich und erhebt sie in schwindelnde Höhen, jedenfalls was das Niveau angeht. Hier bloggt man nicht im ordinären Sinne, […]

Read Full Post »

Das Öl wird knapp

Vor einigen Jahren hieß es, dass das Öl knapp wird. Aha, dachte ich, dann schaut man sich seitens der Industrie wohl jetzt besser nach Alternativen um. Jetzt sehe ich Berichte im Fernsehen und höre „… bis zur Serienreife werden noch einige Jahre vergehen…“. Nanu?! Wer wird denn hier verkaspert? Entweder wird das Öl knapp oder […]

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: