Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'Der tägliche Wahnsinn'

Doch da ist die Familie. Die Frau und die Kinder. Sie wollen ernährt und versorgt werden. Der Versorger muss sich unterordnen, sich anpassen und seinen Pflichten nachkommen. Tag für Tag. Bedeutet diese Ordnung Zwang oder Freiheit?

Read Full Post »

Der Mensch denkt …

und Gott lenkt. So lautet ein bekanntes Sprichwort und besaß über lange Zeit unangefochtene, fast schon ehrfürchtige Gültigkeit. Doch dann trat etwas bis dahin mehr oder weniger Unbekanntes auf und übernahm das Ruder. Dieses Unbekannte ist das Unterbewusstsein. Eigentlich lenkt es den Verbraucher gänzlich und schon beim Anblick einer Tomate denkt er an die Zahnbürste.

Read Full Post »

Das Kreuz mit dem Titel

Die Idee zu einer Story ist geboren, die ersten Stichworte werden eifrig fixiert und schon konkurrieren die infrage kommenden Titel miteinander. Soll die Story nun „Der grüne Daumen“ oder vielleicht „Die gute Seite des Plastik“ oder eventuell bloß „Wassersparen“ heißen?

Read Full Post »

Stehpinkler

Stehpinkler sind … und anstatt der drei Punkte folgt dann, in fast schon gewohnter Manier, eine Kanonade aneinandergereihter Schimpfworte übelster Sorte. Diese Beschimpfung gilt jener Person, welche sich erdreistet stehend zu urinieren. Nein, das müssen nicht immer Männer sein, dennoch sie als bevorzugtes Objekt gelten. Auch die Weiblichkeit ist mit von der Partie, wenn es […]

Read Full Post »

Aufgrund des Zusammentreffens zweier unterschiedlicher Bausteine entsteht ein dritter. Dieser Vorgang ist dem Menschen als Zeugungsakt inklusive der Befruchtung, der anschließenden Tragzeit (Schwangerschaft) und der nachfolgenden Geburt bekannt. Die Dauer der Schwangerschaft beträgt etwa neun Monate.

Read Full Post »

Da läuft was falsch!

Vielleicht stand die gesamte Wissenschaft schon einmal vor dieser verschlossenen Türe, an der es nicht mehr weiterging und machte dort nicht kehrt, um den ganzen Weg wieder zurückzugehen, sondern begann von vorne. Wenig ist aus den früheren Epochen bekannt und zwischen dem Sterben der Saurier und der Jetztzeit befinden sich etwa 65 Millionen Jahre. Vielleicht […]

Read Full Post »

Ein Gebäude, eine Brücke oder ein Turm bricht zusammen. Die verwendeten Komponenten waren von minderer Qualität, wurden fehlerhaft verwendet oder, oder, oder. Immer liegt irgendein Grund vor, der das Geschehnis zu verantworten hat und oftmals verbirgt sich hinter dieser Verantwortung eine Person, die das Szenarium zu verwalten, zu prüfen und zu überwachen hatte.

Read Full Post »

Klima … (Klimasteuer)

Mal ehrlich … aber wird das Thema eigentlich noch ernst genommen? Mehr und mehr stellt sich das Gefühl ein, es handele sich dabei nur noch um ein x-beliebiges Feature im Sinne eines Add-Ons, welches der User aktivieren oder deaktivieren kann – je nach Belieben also, aber nicht nach Verständnis, geschweige nach Erfordernis.

Read Full Post »

Entsprechend der Überschrift, steht man demnach nichtsahnend an der Haltestelle, die zur Zukunft führt, doch der Zug dahin ist gerade abgefahren. Also nimmt man den Nächsten, wenn dafür überhaupt einer vorgesehen war … möglicherweise ist der Zug in die Zukunft jedoch bloß eine einmalige Gelegenheit und wer die verpasst … ja der, hinkt immer und […]

Read Full Post »

Einmal ist keinmal …

Im Moment habe ich mich hingesetzt, den Stuhl ordentlich an den Schreibtisch gerückt, um den Text, der bereits fertig in meinen Gedanken existiert, zu tippen und zu publizieren. Doch mir fehlte noch der Header … also die Überschrift. „Einmal ist keinmal“, wollte ich titeln, aber dann war ich mir plötzlich nicht mehr sicher.

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen