Feed on
Posts
Comments

Alles Werbung oder was?

Alle Müller oder wasAuf der Suche nach Einzigartigem, muss man hier zu Lande nicht lange suchen. Man schaltet das TV-Gerät an und nur kurze Zeit später wird man mit den aktuellen Errungenschaften aus deutschen Landen konfrontiert. Problematisch wird es erst, wenn der zu betrachtenden Szenerie, mit verständlichem Unverständnis begegnet wird. Das bedeutet: einem (sagen wir mal) Außerirdischen zu erklären, was kaum zu erklären ist.

Auch stellt ein Außerirdischer ständig dusselige Fragen. Diese Fragen hätte sich auch jener stellen können, dem Folgendes einfiel.

Man sieht nur die Beine und einen Teil des Rumpfes jenes Menschen (man weiß noch nicht, dass es sich evtl. um einen Mann handeln könnte, denn allein das Tragen einer Hose ist kein Beweis… siehe A. Merkel), der mit Fußballschuhen an den Füßen daherkommt.

Frage des Außerirdischen: Warum kommt jemand mit Fußballschuhen daher?

Die Person geht auf den Ballen des Fußes, um möglichst keine Geräusche zu erzeugen.

Frage des Außerirdischen: Warum kommt diese Person dann mit Fußballschuhen daher?

Die Person trägt zwar eine dunkle Kluft, diese ist jedoch durch die typische Kennzeichnung des Herstellers als Sportlerdress erkennbar. Die Person ist evtl. kein Einbrecher.

Bemerkung des Außerirdischen: Einbrecher mit Fußballschuhen… kicher, kicher, kicher…

Die Person geht auf den Kühlschrank zu und öffnet ihn. Der Kühlschrank steht in einer Küche, die mit dem Wort „sozialer Wohnungsbau“ kaum etwas zu tun haben könnte und jeden Versicherungsvertreter für Bausparverträge mit einem Tobsuchtsanfall beglückt.

Frage des Außerirdischen: Warum geht die Person auf den Kühlschrank zu? Was bewahren Menschen in Kühlschränken auf, dass es sich lohnt, da reinzuschauen?

Eine andere Person, ebenfalls mit der Kennzeichnung des selben Herstellers an der allerdings jetzt roten Kluft, lümmelt auf einem Sofa und blättert in der Zeitung. Hier wird dem Zuschauer subtil mitgeteilt, dass die sich auf dem Sofa befindliche Person lesen kann.

Frage des Außerirdischen: Ist diese Information für den Zuschauer werthaltig?

Der Rotgedresste mahnt nun unadressiert, dass man doch die Finger von seiner Müllermilch zu nehmen hätte. Aber das Muhen einer Kuh, welches offensichtlich beim Öffnen des Behältnisses entsteht (im Spot jedenfalls…) will verraten, dass die Mahnung ihr Ziel verfehlte.

Frage des Außerirdischen: Wird hier nicht ein wenig geschummelt, oder befindet sich tatsächlich ein Muh-Geräusch in jeder dieser Packungen?

Der eigentliche Besitzer des Getränks erscheint nun in der Küche und konstatiert: „Der Gerd!“ Nun weiß es auch der Zuschauer: es handelt sich um den Torjäger und weltbekannten Fußballer Gerd Müller, der, wie der Rotgedresste Müller feststellte, scheinbar öfter reinschaut.

Wenn nicht in den Kühlschrank, dann aber überhaupt, denn Müller Junior erschien alles zu sein, bloß nicht überrascht. Mit der lapidaren Ansage „Der Gerd“, sagte er soviel wie: Na klar, der Gerd, wer sonst, der kommt immer um diese Uhrzeit in Fußballschuhen in die Küche, also auch heute, tolle Sache.

Und wonach, wenn nicht nach einer schon immer gewünschten Erfrischung aus dem Hause Müller, steht den Herren gleichen Namens der Sinn.

Frage des Außerirdischen: Wo ist die Kuh? Wer macht da Muh? Ist das nicht Schmu?

Und damit nicht zum Ende dieses Werbespots dümmlich gekichert wird, heißen alle Beteiligten nicht aus Versehen Müller und daher lautet auch hier die abschließende Frage: „Alle Müller oder was?“

Fazit des Außerirdischen: Zusammenfassend wäre zu sagen, dass die Kuh nicht Müller heißt. Mein Name ist z.B. Hase und ich weiß von nichts.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Bildquelle: Thomas Müller und Gerd Müller / © by Molkerei Alois Müller

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen