Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Werk'

Das gesprochene Wort ist sofort hörbar, brauch- und erwiderbar. Das Geschriebene nicht. Das kann stundenlang ausgebessert, korrigiert und sonst wie geändert werden. Es ist nicht in Stein gemeißelt, solang es nicht publiziert wird. Das wird oftmals unterschätzt, wenn Autoren in Interviews nicht umgehend die Worte finden, die der Zuschauer aus den Büchern von dieser Person […]

Read Full Post »

Gott muss hässlich sein

Und diese Hässlichkeit schreckt offensichtlich ab. Man sucht das hübsche, anmutige, verlockende und verführerische. Das wohlig duftende, glänzende und berauschende – das scheint der Teufel zu sein. Der Satansbraten in Person. Also zieht es die meisten Menschen zum Teufel, dennoch sie an Gott glauben?

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: