Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Weihnachtsbaum'

Berufswunsch 1963: Rennfahrer.

Sicher sah niemand darin die Wiedergeburt der Starrhalsigkeit, wenn ich als Kind in Sachen Berufswunsch Rennfahrer angab. Es war die Vorstellung meiner beruflichen Karriere, und eine Verwirklichung kindlicher Illusionen. Der Feuerwehrhauptmann oder der Polizist standen als Wahlmöglichkeit nicht auf meiner Wunschliste. Ein flottes Gefährt mit breiten Reifen und der Aussicht irgendwann einmal auf dem Treppchen […]

Read Full Post »

Das ist das Hinterlistige am Fest der Feste. Das ganze Jahr über versteckt es sich hinterm Baum und erst im aller-aller-aller-letzten Moment, springt es hervor und erschrickt selbst jene, die noch an den Weihnachtsmann glauben.

Read Full Post »

Einige Worte – der in diesen Breiten vorkommenden Sprache – besitzen eine gewisse Doppeldeutigkeit, man möchte fast glauben, sie führten ein Doppelleben. So auch das Wort: Ständer. Man kennt den Ständer vom Fahrrad, vom Motorrad oder vom Moped, vom Weihnachtsbaum und anderen Dingen. Was demnach umfallen könnte, wird durch einen Ständer darin gehindert.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen