Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'gilt'

Egal wer da kam: Versteckt wurde sich offenbar immer! Kam die Verwandtschaft, wurde genau an diesem Tag die Türklingel repariert, oder sonst wie außer Gefecht gesetzt. Auch als die Russen kamen war es kaum anders. Vom Gasmann soll gar nicht erst angefangen werden, und nun ist es … tja wer bloß? Der Sturm? Aus einem […]

Read Full Post »

Natürlich sitzt man alltäglich vor der Glotze und schaut nicht selten sprachlos aus der Freizeitgarderobe, wenn… Und genau an dieser Stelle wünscht man sich ins Geschehen, um einigen dieser Mitleidserzeuger und Nullmengenproduzenten mal ordentlich… ja was nur?! Die Meinung zu sagen, den Marsch zu blasen, sie des Studios, der Stadt, des Landes, oder besser gleich […]

Read Full Post »

Sei ein Mann

Besonders auffällig wirkt ein eigenwilliges Verhalten bei männlichen Exemplaren der Gattung Mensch. Sei es durch die Wirkung veralteter Traditionen, dem übertrieben wirkenden Wunsch nach Sozialpositionierung, oder wurde sie bloß durch schieres Verleugnen der eigenen Persönlichkeit hervorgerufen? Männer wollen nicht nur männlich sein, sondern auch wirken – wie ein Raumspray. Das Schlimme ist: sie müssen es […]

Read Full Post »

Geht es das wirklich? So wie ein Laib Brot? Nichts ist dann mehr übrig? Einige Krumen zeugen noch davon, dass irgendwann einmal ein Brot dagewesen sein musste. Aber was bleibt von einem Jahr übrig, außer der Erinnerung daran? Und die ist dann wieder sehr individuell. Wie bei einem Brot?

Read Full Post »

Wat is’n It-Girl

Mit dem Satz „Wat is’n Dampfmaschin“ erklärte Paul Henckels, alias Professor Bömmel im Filmklassiker „Die Feuerzangenbowle“ die Watt’sche Variante der Newcomen’schen Erfindung. Das ist bekannt, besitzt so genannten Kult-Charakter und allein die Rolle des Hauptdarstellers Hans Pfeiffer (mit 3 „F“), gespielt von Heinz Rühmann, machte den Streifen sehenswert. Aber was – zum Geier – ist […]

Read Full Post »

Als geduldeter Mitbewohner eines Stubentigers weiß man, dass die Auswahl und Geschmacksvarianten der Katzennahrungsmittelhersteller schier unerschöpflich zu sein scheinen. Kilometerlange Regalgänge erstrecken sich in den Geschäften, die selbst von den dort Beschäftigten, nur noch mittels eines Tretrollers und ausreichend Proviant absolviert werden.

Read Full Post »

Stand doch erst unlängst zu lesen, wie viele Menschen seit jeher schon auf der Erde gelebt haben und man darf getrost davon ausgehen, dass sie auch gestorben sind. Angesichts eines Friedhofs dürfte jedem umgehend klar sein: Auch du wirst irgendwann sterben! Doch schon zu Lebzeiten will man an den Sensemann erinnern, ihn bei jeder denkbaren […]

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: