Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Epochen'

Sollte man in früheren Zeiten nach Immanuel Kants Ansinnen noch imperativ und kategorisch handeln, so erfährt der Meinungsinhaber dieser Tage völlig andere Schwingungen. Flexibel muss man sein, und allein schon darum in keiner Weise meinungsstabil. Gemäß Konrad Adenauers Lieblingsmotto Wat jeht misch mein dummet Jeschwätz von jestern an? agiert der politisch ambitionierte Flügelstürmer von Heute.

Read Full Post »

Read Full Post »

Nur zeitweise jedenfalls, nicht dauerhaft. Und selbst das trifft beileibe nicht auf alle Zitate zu. Manche gewonnenen Erkenntnisse bleiben stets jung, andere hingegen verfallen nach einer gewissen Zeit. Sich einem Zitat, einer Erkenntnis oder einem getanen Ausspruch dauerhaft zu unterwerfen, ohne dieses oder diesen genauer unter die eigene Lupe genommen zu haben, kann ins Auge […]

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen