Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Dinge'

Billie von Walberg

Billie heißt eigentlich Wilhelmine, ist ein junges, lebensfrohes und hübsches Mädchen, das kurz vor dem Abitur steht. Später soll sie studieren und das familieneigene Bankhaus übernehmen. Um jedoch eine absichtlich fehlgeleitete Transaktion zu korrigieren, muss sie in die Vergangenheit reisen und lernt dabei kannibalische Rezepturen und ihren künftigen Ehemann kennen. Wären gewisse Investitionen vor einem […]

Read Full Post »

Das ist es also, das globale Denken. Das „über die Grenzen hinweg denken“ und sogar das „über den Verstand denken“. Dachte der Mensch nicht nur sinn-, sondern auch sinnesgemäß, so erfährt er plötzlich eine Wahrnehmung, die über seine Sinne hinaus zu funktionieren scheint. Die Akzeptanz der Wahrnehmung außerhalb der Sinne. Darauf wurde der Mensch mittlerweile […]

Read Full Post »

Sinn oder Irrsinn?

Es sind immer wieder dieselben Fragen. Nach dem Sinn des Lebens, oder nach der Reihenfolge von Ei und Henne. Menschen gehen mit dem Verständnis an die Dinge, als ob sie verpflichtet wären sie zu verstehen, und das ist nicht der Fall. Jeder sieht die Welt aus seinen Augen, und jeder erkennt eine nur für ihn […]

Read Full Post »

30 Jahre Vertrauen

Oder werde ich Misstrauen schreiben? Aber niemand hat dem FBI misstraut. Alle waren froh, dass sich eine namhafte Behörde dieser Arbeit annahm und die Sache erledigte. Das soll ich schreiben? Ich will das nicht schreiben! Es ist dasselbe wie immer und jeder weiß es. Aber niemand sagt es. Warum? Weil die Leute Angst haben. Angst […]

Read Full Post »

Es existieren nicht allzu viele Dinge, deren Originalzustand sich nach dem ersten Gebrauch wieder herstellen ließe. Die männliche Jungfräulichkeit gehört jedoch zweifelsfrei dazu. Ebenso ist es mit den Korken in Sektflaschen, bei denen sich jedesmal die Frage stellt, wie sie wohl den Weg in den Flaschenhals fanden. Welches ausgefuchste System aus der Weltraumforschung stand hierbei […]

Read Full Post »

Unter dem Motto Die Not-Do Liste werden auf diesem Blog Dinge und Aktivitäten gelistet, die wirklich nicht erforderlich sind, aber dennoch umgesetzt werden. Die Gründe dafür sind oft mannigfaltig. Ich fand den Beitrag jedenfalls so gut, dass ich ihn ein wenig unterstützen möchte und hier poste.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen