Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Die Welt'

Als Gregory die Stelle eines Butlers in einer noblen Villa antritt, hat er nicht die geringste Ahnung, worauf er sich da einlässt. Eigentlich sucht er nur ein gutes Versteck. Seine neuen Herrschaften sind jung, betucht, aber wortkarg und nicht selten launisch. Allerdings auch aus gutem Grund, denn sie verdienen sich ihren Lebensunterhalt als Auftragsmörder! Gregory […]

Read Full Post »

Sinn oder Irrsinn?

Es sind immer wieder dieselben Fragen. Nach dem Sinn des Lebens, oder nach der Reihenfolge von Ei und Henne. Menschen gehen mit dem Verständnis an die Dinge, als ob sie verpflichtet wären sie zu verstehen, und das ist nicht der Fall. Jeder sieht die Welt aus seinen Augen, und jeder erkennt eine nur für ihn […]

Read Full Post »

Noch nie ging es den Deutschen so gut wie jetzt. Sagt die Kanzlerin. Jeder andere würde es auch sagen, wäre er oder sie Kanzler oder Kanzlerin. Ist es nicht die Aufgabe der Regierung in schweren Stunden Mut zu machen? Oder ist es Hoffnung? Zumindest empfindet der Bürger bei den ständigen Aufforderungen wählen zu gehen einen […]

Read Full Post »

Und wie jedes Jahr stehen sie auch jetzt wieder vermehrt in den Straßen und belebten Fußgängerzonen. Sie klappern mit ihren Büchsen und das Geräusch erreicht das Ohr der Spender, wie die Gebetsglocke einen Klosterbewohner. Der Freikauf des schlechten Gewissens mittels Griff zum Portmonee.

Read Full Post »

Wahlkampf

Auf’se ohne Gebrüll Gerade die, in einer wählerisch gestalteten Nation, sind mit den Prozeduren des Wahlkampfes mehr als vertraut. Geht es nun – denn das Wort weist nicht explizit darauf hin – um die Wahl oder um einen Kampf. Ließe man die Wahl fallen, bliebe nur der Kampf und bezöge ich es auf meine Person, […]

Read Full Post »

Babys haben keine Käse-Füße, die bekommt man erst viel später. Hätten Babys jedoch stark schwitzende und unangenehm riechende Zehenhalter, würde niemand ihre Schühchen an den Rückspiegel eines Autos befestigen. Obwohl es den eigenen Eltern wahrscheinlich nicht auffiele und man sich zur Not mit einem Frischebäumchen behelfen könnte, der ebenfalls am inneren Rückspiegel baumelt. Zum Glück […]

Read Full Post »

Das versteht jeder. Weil 2012 die Welt den Bach runter geigt, schüttet man sich zuvor noch einige Kanister Duftstoff über, denn nobel geht die Welt zugrunde. Das Thema Weltuntergang ist immer aktuell und zur Aufmunterung hält es sogar für einen Werbespot hin. Die magnetisch wirkende Besprühung ist dann auch optisch sichtbar.

Read Full Post »

Gebrauchsanweisungen

Es gibt offensichtlich nur zwei Dinge, welche die Gemüter erregen. Das eine ist die Schwiegermutter und das andere sind Gebrauchsanweisungen. Irgendwo auf diesem Planeten scheint eine Lehranstalt zu existieren, in der diese Art unverständliches Kauderwelsch unterrichtet wird, welches später völlig unschuldige und unvorbereitete Menschen auf Palmen zwingt, die noch nicht einmal gepflanzt wurden.

Read Full Post »

Wie Donnerhall zog es durchs Universum, denn Gott hatte nicht nur Adam und die Erde, sondern viele Lebewesen auf ebenso vielen Planeten geschaffen. Und so rief Gott sein Produkt Adam zurück, denn wie sich mittlerweile zeigt, weist das Modell ‚Adam‘ Fehler auf.

Read Full Post »

Rente im Jahre 2050

Endlich war das Kind da. Es war das vierzehnte und gesund. Zum Glück war es ein Junge. Jungen lassen sich besser verkaufen und sind zäher. Mädchen werden nur zur Fortpflanzung oder zum Tausch eingesetzt. Auch im Haus kann man sie einsetzen, aber der Marktwert ist gering. Wer die meisten Jungen vorzuweisen hat, ist automatisch der […]

Read Full Post »

Wohin im Urlaub

Man stelle sich eine Karte vor, auf der lediglich Linien erkennbar sind und eine Menge weiße Fläche. Die Linien bezeichnen Staatsgrenzen und die Flächen zeigen das Land an. Ganz Europa ist auf der Karte zu sehen, aber die jeweiligen Länder haben keine Bezeichnungen.

Read Full Post »

Das erste Mal

Irgendwann ist für alles das erste Mal, sagt man. Und für fast alle auch, doch man sieht es nicht jedem an. Kulturbedingt halten Männer die blutigen Bettlaken trophäenartig in die Welt, um zu zeigen, dass die just Deflorierte noch bis vor wenigen Augenblicken Jungfrau war.

Read Full Post »

Produktbeschreibungen – Aus der Amazon.de-Redaktion Marc Hujer hat – biografisch gesehen -, ein Eigentor fabriziert. Ihm ist das Kunststück gelungen, auf gerade mal achteinhalb Seiten seines Vorworts das Wirkprinzip des Systems Schwarzenegger völlig schlüssig vorzuführen. Und ist ihm dabei gleich selbst auf den Leim gegangen.

Read Full Post »

In der TV-Werbung wird es deutlich, wenn Produkt beschreibende Texte erklingen, die Lippen jedoch etwas völlig anderes zu sagen scheinen. Auch werden bekannte und gewohnte Artikel plötzlich und ohne ein – für den Verbraucher – erkennbares Motiv unbenannt und erscheinen mit neuem Namen. Filme im Original mit Untertiteln werden gemieden, der Unterhaltungsfaktor ist dahin, wenn […]

Read Full Post »

Kompliziert? Gerne!

Die Welt in der wir leben ist sehr kompliziert. Insbesondere für diejenigen, die darin leben müssen, von Wollen dürfte keine Rede sein. Nun fragt man sich jedoch, wer die Welt um uns herum (Umwelt) derart kompliziert gestaltete, so nicht wir selbst? Für alles und jedes benötigt man eine Hilfe oder eine Schule, in jedweder Form.

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen