Feed on
Posts
Comments

Billie von Walberg

Billie von Walberg - von Lutz SpilkerBillie heißt eigentlich Wilhelmine, ist ein junges, lebensfrohes und hübsches Mädchen, das kurz vor dem Abitur steht. Später soll sie studieren und das familieneigene Bankhaus übernehmen. Um jedoch eine absichtlich fehlgeleitete Transaktion zu korrigieren, muss sie in die Vergangenheit reisen und lernt dabei kannibalische Rezepturen und ihren künftigen Ehemann kennen.

Wären gewisse Investitionen vor einem halben Jahrhundert bloß anders kanalisiert worden, stünde das familieneigene Geldinstitut jetzt stabil da. Leider wurde das Bankhaus als Zielscheibe familiärer Auseinandersetzungen benutzt und sollte vorsätzlich bankrottieren.

Jetzt muss Billie ein neues Leben als eine andere Person ergreifen, um dadurch den Verlauf der Dinge zu ändern. Sie ist ganz auf sich gestellt. Mit Hilfe eines alten Buches und den darin beschriebenen Vorgehensweisen kann die Aufgabe gelingen.

weitere Infos
Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen